Zurück zur News-Übersicht

Erweiterte Temperaturspanne für die Verwendung von Nord-Lock Keilsicherungsscheiben

Wir freuen uns darüber informieren zu können, dass unsere Keilsicherungsscheiben aus Stahl nun für Temperaturen bis zu -50 Grad getestet und freigegeben wurden. Nord-Lock Keilsicherungsscheiben werden seit langem für Anwendungen unter extremen klimatischen Bedingungen verwendet und ab sofort ist dies nun auch mit offiziellen Tests belegt.

Das unabhängige, schwedische Institut Swerea Kimab hat nach ausgiebigen Tests bestätigt, dass original Nord-Lock Keilsicherungsscheiben bei -50°C dieselben mechanischen Fähigkeiten  aufweisen wie bei Zimmertemperatur.

Die Funktionsfähigkeit der Nord-Lock Keilsicherungsscheiben wurde ausserdem vom TÜV gemäß DEF STAN 00-35 Part 3, Issue 4, bestätigt. Hierbei handelt es sich um einen temperature.Vibrationstest bei einer Temperatur von -46°C.