BOLTED

Ein Forum über die Optimierung
von Schraubenverbindungen

Vor Ort, Offshore, unter Druck

Erstveröffentlichung Bolted #1 2016.

Kunde: Heat Solutions on Site BV (HSOS)
Ort: 207 km östlich von Aberdeen
Anwendungsbereich: Vorspannen von Schraubenverbindungen/Druckprüfung von Rohrleitungen
Endkunde: Offshore-Ölplattform
Verwendetes Produkt: Boltight Vorspannwerkzeug

Das niederländische Unternehmen Heat Solutions on Site BV (HSOS) ist ein führender Dienstleister in der Metallbranche. Das Angebotsspektrum umfasst die Wärmebehandlung, maschinelle Bearbeitungsvorgänge vor Ort, das Flansch-Management und die Abdichtung von Lecks.

Zu den vielen Aufgaben des Unternehmens zählt auch das Vorspannen von Schraubenverbindungen und die Druckprüfung von Rohrleitungen auf Offshore-Plattformen, ein Bereich, in dem Lecks schnell zu einer Katastrophe führen können.

Die Kunden von HSOS sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden und bisher sind noch keine Lecks aufgetreten. Ein Beispiel dafür ist Talisman Energy UK, die HSOS beim Bau einer neuen 9.500 Tonnen-Ölplattform vor der Küste von Aberdeen in Schottland als Subunternehmer einsetzten. Obwohl HSOS die Drückprüfungen dieses Mal nicht selbst durchführte, stellte das Unternehmen alle Berechnungen und die Boltight Vorspannwerkzeuge der 1.500 Bar-Serie für das Projekt zur Verfügung.

„Die Boltight-Ausrüstung ist von hoher Qualität, sehr benutzerfreundlich und mit einfacher Kolbenrückstellung.“, sagt Marcus Sutton, Flansch-Management, HSOS. „Die Mitarbeiter von Boltight sind schnell und effizient und bieten ein hohes Maß an technischer Unterstützung. Sie verkaufen nicht nur ein Produkt; sie verkaufen eine Lösung. Und wenn sie keine parat haben, konstruieren sie die passende Lösung für Sie.“

* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.