Ab in die Höhe!

Ab in die Höhe!Wenn in den größten Häfen der Welt riesige 35-Tonnen Container punktgenau an ihre vorgesehenen Stellen manövriert werden, ist die Zuverlässigkeit der Ausrüstung von entscheidender Bedeutung. Die gigantischen Kräne müssen unter restriktiven Bedingungen höchste Präzision bieten. Aus diesem Grund bilden Nord-Lock und der schwedische Spreader-Hersteller Bromma das perfekte Team. Nord-Lock stellt Bromma Qualitätslösungen zur Verfügung, die das Unternehmen darin unterstützen, seine marktbeherrschende Stellung zu behaupten und mehr Spreader zu verkaufen, als alle Mitbewerber zusammen.

Spreader von Bromma, die zum Heben schwerer Lasten an Kränen montiert sind, wurden bereits an über 500 Terminals in mehr als 90 Ländern auf sechs Kontinenten geliefert und sind in 97 der 100 weltweit größten Häfen im Einsatz. Derzeit sind mehr als 9.000 in Betrieb.

In dieser harten und anspruchsvollen Umgebung ist Sicherheit oberstes Gebot. Extreme Lasten üben einen enormem Druck auf die Spreader aus, die in großen Höhen unterwegs sind. An den entscheidenden Schraubenverbindungen jedes Bromma-Spreaders sind Hunderte von Nord-Lock Keil­sicherungsscheiben montiert, die gewährleisten, dass die Container sicher vom Schiff an Land gelangen.

Durch ihre hohe Sicherheit in Verbindung mit einer unkomplizierten Verwendung tragen Nord-Lock Keilsicherungsscheiben dazu bei, den guten Ruf von Bromma als Hersteller qualitativ herausragender und zuverlässiger Spreader zu untermauern und sorgen dafür, dass sie unter den harten Hafenbedingungen Jahr für Jahr eine optimale Leistung bieten.

Produkt: STS45E Vollelektrische Twin-Lift Container-Traverse
Gewicht: 11,7 Tonnes
Tragfähigkeit: 51 Tonnen
Länge: 6,06 Meter
Kunde: Bromma

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!