Keilsicherungsscheiben für Stahlkonstruktionen

Mit original Nord-Lock Keilsicherungsscheiben werden Schraubenverbindungen gesichert, die starken Vibrationen und dynamischer Belastung ausgesetzt sind – Schraubensicherung ohne Kompromisse.

Nord-Lock SC-Keilsicherungsscheiben

Original Nord-Lock SC-Keilsicherungsscheiben für Stahlkonstruktionen sind als direkter Ersatz für flache Standardscheiben mit Fase nach EN 14399-6 vorgesehen.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden und eine optimale Auflagefläche zwischen Schraube und Scheibe zu gewährleisten, wurde der Innendurchmesser der SC-Keilsicherungsscheiben mit einer beidseitigen Fase versehen und der Außendurchmesser entsprechend angepasst. Dies bietet uneingeschränkte Montagesicherheit.

Technische Daten

Werkstoff Stahl 1.7182 oder gleichwertig
Härte HV1 > 465 HV durchgehärtet
Oberflächenbeschichtung Zinklamellenbeschichtung ohne Cadmium + Chrom VI
Verfügbarer Bereich M12 – M36 (NL12SC – NL36SC)

 

Vorteile

  • Wirkungsvolle Losdrehsicherung bei Stoßbelastungen oder Schwingungsbeanspruchung
  • Schnelle und einfache Montage/Demontage
  • Einbausicherheit aufgrund beidseitiger Fasen
  • Sicherungsfunktion auch bei Schmierung
  • Konstante Reibungsbedingungen
  • Gleiche Temperatureigenschaften wie Standardschraube/-mutter
  • Wiederverwendbar
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Zuverlässig sichere Verbindungen, auch bei Verbindungen mit kurzer Klemmlänge
  • Rückverfolgbarkeit durch Lasermarkierung

Prüfung und Zertifizierung

SC-Keilsicherungsscheiben von Nord-Lock tragen die CE-Kennzeichnung zur Verwendung mit HV-Schrauben und die sichere Nutzung mit hochfesten Schrauben wurde durch die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung mit der Nummer Z-14.4-629 und die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) ausgestellte Europäische Technische Zulassung 13/0246 bestätigt.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!