Ergebnistabelle

Sicherungswirkung

Nicht zutreffend

Wiederverwendbarkeit

1 von 5

Anwendungssicherheit

4 von 5

Montagedauer

4 von 5

Anschaffungskosten

Mittel

Gesamtkosten

Hoch

Wie wurden die Werte ermittelt?

Sind Spannscheiben gegen das Lösen von Schrauben wirksam?

Federscheiben, auch Spannscheiben oder konische Unterlegscheiben genannt, verwenden Federkräfte, um axiale Flexibilität zu schaffen. Dies wirkt Setzerscheinungen entgegen und hält ein anfängliches Vorspannungsniveau aufrecht.

Die Unterlegscheiben sind zwischen dem Schraubenkopf / der Mutter und der Gegenauflage installiert. Die mechanischen Fähigkeiten der Spannscheiben hängen von der Form des Materials ab. Unter Belastung erfährt die Scheibe eine elastische Verformung und kehrt dann in die ursprüngliche Form zurück. Sie können gestapelt werden, sodass Durchbiegung und Tragfähigkeit variieren können, ohne die Kräfte wesentlich zu beeinflussen. Die von den Spannscheiben erzeugten Kräfte können je nach Materialstärke, Krümmung und Größe unterschiedlich sein. Dies bedeutet, dass der Bediener die verwendeten Federbelastungen anpassen kann.

Laden Sie das eBook "Warum lösen sich die Schrauben?" herunter und vergleichen Sie die gängigen Schraubensicherungstechnologien ausführlich miteinander.

Welche Schraubensicherung ist die richtige für meine Anwendung?

Finden Sie heraus, wie verschiedene Sicherungsmethoden funktionieren.

Was Sie im eBook finden:

  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Sicherungsmethoden
  • Bewertung der verschiedener Methoden
  • Ein Leitfaden, die Ihnen bei der Entscheidung hilft, welches Produkt in Ihren Anwendungen verwendet werden soll

Holen Sie sich das kostenlose eBook

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank. Das eBook wird Ihnen per Mail zugesendet.

Lösen sich Ihre Schrauben trotz Spannscheiben?

Die größte Herausforderung für eine Schraubenverbindung ist das spontane Lösen, das häufig durch Vibrationen verursacht wird und dazu führt, dass die Verbindung die Vorspannung verliert und versagt. Dieser Junker-Test zeigt, dass alle 5 Muttern losgedreht werden! Der starke Abfall der Vorspannkraft in der Grafik zeigt einen Versagensfall an.

Lesen Sie mehr über den Junker-Test.

Lassen Sie uns über Ihre Verschraubungen sprechen!

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der besten Schraubensicherungslösung an Ihrer Anwendung? Lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!

Testen Sie die Nord-Lock Keilsicherungsscheiben

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für die Anfrage! Wir werden diese nun bearbeiten.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!