Präzisionslager für schwierige Applikationen

Kunde: SKF Mekan
Schaftdurchmesserbereich: 430 bis 900 mm
Anzahl verwendeter Superbolts: 4
Produkt: SED Lagergehäuse
Lagerdimension-Serien: 30, 31, 32 und 39
Schmierung: Fett, Öl

Kein Mensch käme auf die Idee, einen Rasenmähermotor in einem Lamborghini einzubauen oder umgekehrt. Daher empfiehlt das schwedische Unternehmen SKF, das Präzisionslager für schwierige Applikationen herstellt, die Verwendung passender Hochleistungslagergehäuse.

Ein statisches Gehäuse hält das Lager, schmiert es und schützt es vor Staub und Feuchtigkeit. In Bergbauapplikationen wie Aufzügen und Förderbändern sind Lager und Gehäuse extremen Vibrationen und hohen Belastungen ausgesetzt. Für die neuen modularisierten SED-Gehäuse, die zwischen zwei und sieben Tonnen wiegen können, setzt SKFs Mekan Division standardmäßig Superbolt Spannmuttern mit Vielfachschrauben der Nord-Lock Gruppe ein. Jedes Gehäuse ist mit vier dieser Spannmuttern ausgestattet, die eine einfache Montage und Wartung ermöglichen. Wichtige Eigenschaften, wenn das Lager 50 m über dem Boden in einem Aufzugsturm oder Hunderte von Metern unter der Erde in einem Schacht montiert ist.

SKF Mekans Kunden, von denen viele mit gleichermaßen schlecht zugänglichen Installationen arbeiten, schätzen die Tatsache, dass die Spannmuttern mit Vielfachschrauben von einer Person mithilfe eines Drehmomentschlüssels schnell und sicher installiert werden können. Zudem schaffen sie auch die Gewissheit, dass die Verbindung auch unter den schwierigsten Betriebsbedingungen hält.

 

Präzisionslager für schwierige Applikationen - mit Superbolt Spannelementen

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Kontaktdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!